News Ticker

Büchertauschbörse im Graukloster

Die Projekte des Kriminalpräventiven Rates der Stadt Schleswig „Plan haben“ und „Nachtraben“ organisieren wieder eine Büchertauschbörse. Dort gibt es gebrauchte und gut erhaltene Bücher zum Nulltarif – vorausgesetzt, man bringt eigene Bücher zum Eintauschen mit. Das Angebot umfasst auch DVDs, Hörbücher und Brettspiele. Die Tauschbörse findet im Graukloster des Rathauses am Donnerstag, dem 15. Oktober 2015 von 14:00 – 16:30 Uhr statt.

Zusätzliche Informationen sind bei der Gleichstellungsbeauftragten Karin Petersen-Nißen, Tel.: 04621 814-150 oder bei Maren Heidemann, Tel.: 04621 814-108 erhältlich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*