News Ticker

Stadt bezuschusst Ferienlageraufenthalt für Kinder

Jedes Jahr besteht die Möglichkeit, Kindern aus Schleswig im Rahmen des Jugendferienwerks einen Ferienaufenthalt in den Sommerferien zu ermöglichen. Es stehen Plätze in den folgenden Ferienlagern durch das Kreisjugendamt zur Verfügung:

Neukirchen I
24.07. – 10.08.2016 8 – 12 Jahre (geb. 11.08.2003 – 24.07.2008)
Neukirchen II
14.08. – 31.08.2016 13 – 15 Jahre (geb. 01.09.2000 – 14.08.2003)

Rantum I
23.07. – 11.08.2016 12 – 15 Jahre (geb. 12.08.2000 – 23.07.2004)
Rantum II
12.08. – 26.08.2016 12 – 15 Jahre (geb. 27.08.2000 – 12.08.2004)

Weseby I
24.07. – 09.08.2016 8 – 12 Jahre (geb. 10.08.2003 – 24.07.2008)
Weseby II
12.08. – 28.08.2016 8 – 12 Jahre (geb. 29.08.2003 – 12.08.2008)

Maasholm (Klittenersatz)
25.07. – 04.08.2016 8 – 12 Jahre (geb. 05.08.2003 – 25.07.2008)

Die Stadt zahlt 110,00 € pro Kind, sodass der Eigenbeteiligung der Eltern lediglich 60,00 € beträgt. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 8 – 15 Jahren, deren Familien eine der folgenden Kriterien erfüllen:

a) Familie, die Leistungen nach Hartz IV (ALG II) bezieht
b) Familie ist wohngeldberechtigt
c) sonstige soziale Gründe

Es stehen jedoch nur begrenzte Plätze zur Verfügung. Die Verteilung der Plätze erfolgt im Losverfahren. Eltern können Ihre Kinder ab sofort bis Montag, den 29. Februar 2016 bei Jana Totzke, j.totzke@schleswig.de oder 04621/814-390.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*