News Ticker

Treffen für allein erziehende und interessierte Frauen am 29.10.

Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Schleswig und  die ehrenamtliche Diplom Psychologin Angelika Nielsen  laden  allein erziehende, getrennt lebende oder interessierte Frauen  zum Treffen am Donnerstag, den 29. Oktober von 15:30 bis 17:00 Uhr ein. Das Treffen findet im Rathaus, Sitzungszimmer „Schleswig“ statt.

Es soll den Teilnehmerinnen die Möglichkeit zum Diskutieren von Sorgen, Nöten und Problemen, die nach Trennung oder Scheidung im Alltag entstehen können, bieten. Erfahrungsaustausch und Informationen darüber, welche Hilfen es für Frauen im allgemeinen und speziell für allein Erziehende gibt, sind weitere Themen des Treffens. Generell interessierte Frauen sind ebenfalls herzlich eingeladen. Für eine kostenlose Kinderbetreuung ist gesorgt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Treffen der allein erziehenden Frauen finden immer am letzten Donnerstag im Monat von 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr statt.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*